Geschichte

Die Wiesen sind groß und saftig
Die Wiesen sind groß und saftig
10.02.1948  _____ Gründungsversammlung im Gasthof Austermann in Enniger mit 43 Mitgliedern
1.Vorsitzender Oskar Brüning
1950 _____ 1.Vorsitzender Bernhard Schulze-Middig
1970 _____ 1.Vorsitzender Paul Averberg
Fertigstellung der Reithalle Schulze-Rieping
1974 _____ Deutlicher Neuanfang
1980 _____ 1.Vorsitzender Walter Schulze-Höckelmann
1983 _____ Günter Drügemöller wird zum Kassierer gewählt,
bis dato ältestes Vorstandsmitglied.
1984 _____ 1.Vorsitzender Rolf Schulze-Rieping
01.03.1987 _____ Gründung des Fördervereins im RV Enniger-Vorhelm
Vorsitzender ist Friedrich Hackenjos
1988 _____ 40 Jahr Feier anl. des Sommerturniers
1989 _____ Der Reitverein verlässt die Anlage Schulze-Rieping
1.Vorsitzender Jürgen Baron
1990 _____ Freilandturnier in Tönnishäuschen (jetzt Sportplatz FCT Gelände)
1991 _____ Grundsteinlegung der neuen Reitanlage in Enniger
1.Turnier auf der neuen Anlage
Beginn der ‚Anfänger’ausbildung mit eigenen Schulpferden
03.07.1992 _____ Einweihung der neuen Vereinsanlage
1993 _____ Bau des Richterturms am Springplatz
1.Vorsitzender Dr. Heinz Frydrychowicz
1994 _____ Gründung eines Ältestenrates
Vorsitzender des Ältestenrates Walter Schulze Höckelmann
1.Hallenturnier Ende April
1995 _____ Erweiterung der Halle durch eine seitliche Anschleppung zum Spingplatz
1. Vorsitzender Günter Drügemöller (bis dato)
1996 _____ Beregnungsanlage für die Halle installiert
1997 _____ 2.Außendressurplatz erstellt
50 Jahr Feier im Herbst + Reiterfete